Willkommen auf Gut Temmen

In der südlichen Uckermark, im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin liegt das ehemalige Rittergut Temmen. Das Gebiet umfasst auf ca. 3300 Hektar sieben Seen und beherbergt eine Vielfalt an seltenen Tieren und Pflanzen.

Auf dem Gut produzieren wir hochwertige, ökologische Lebensmittel. Dafür arbeiten rund dreißig MitarbeiterInnen und unsere Azubis auf den Feldern und in den Ställen. Während unsere 1500 Rinder ganzjährig ein naturnahes Leben auf großen Weiden führen, leben unsere 300 Schweine in tiergerechten Ställen mit großzügigem Auslauf.

Neben dem Weideland nutzen wir einen Großteil unserer Flächen (ca. 2700 Hektar) für den Ackerbau. Hier produzieren wir vielfältige Getreidesorten, großkörnige Leguminosen, Klee und Luzerne. Wir achten besonders darauf, durch mehrjährige Fruchtfolgezyklen den Nähr- und Mineralstoffgehalt der Böden zu schonen.

Wir leben die Herausforderung, ökologische Landwirtschaft, soziale Verantwortung und wirtschaftliche Nachhaltigkeit zu verbinden. Dies bedeutet eben auch, dass sich die ökologische Verantwortung langfristig rechnet.